Allgemein Lehrgang: Termine

Aus Mythos wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Zwar ist dieser Lehrgang für alle Programme interessant die Chronos.mythos einsetzen. Speziell aber für eFuhrpark Anwender. Daher beziehen sich alle Beispiele auch auf diese Software.
In eFuhrpark spielen Termine eine wichtige Rolle. In alten eFuhrpark Versionen finden Sie dazu den Bereich eFuhrpark:Termine, welche in aktuellen Versionen von Chronos ersetzt wird. Daher gehen wir auf Termine nur kurz ein. In eFuhrpark sind Termine über viele Module verknüpft, von der Wartung, über die Einstellungen bis zu Mail.mythos. Diese Lehrgang hilft Ihnen Termine optimal einzusetzen. In eFuhrpark stehen Ihnen vier Sorten von Terminen zur Verfügung. Allgemeine Termine, Spezielle Termine, die Belegungs- und Einsatzplaung (-> Schedule.mythos) und die Resourcen Verplanung. Dieser Lehrgang erklärt Ihnen zuerst was diese Bereiche bedeuten. Nutzen Sie die Links um ausführliche Informationen zur Bedienung der Funktionen zu erhalten. Im zweiten Teil zeigen wir Ihnen Möglichkeiten zum optimalen Einsatz von Terminen.

1a. Allgemeine Termine

Allgemeine Termine finden Sie sowohl in Chronos.mythos, als auch im Bereich eFuhrpark:Termine. Diese können frei editiert werden. Jeder Termin kann mit einem Schlagwort versehen werden oder in Chronos mit einem Objekt (Fahrzeug) verbunden werden. Dies erleichtert Ihnen die Auswertung. So können Sie sich alle Termine zu einem bestimmten Schlagwort anzeigen lassen oder alle Termine welche mit einem bestimmten Objekt verbunden sind. Diese Vorgänge werden unter AgoraChronos detailliert erklärt. Wenn Sie spezielle Auswertungen vornehmen wollen, dann nutzen Sie Report.mythos. Unter die allgemeinen Termine fallen auch private Termine. Diese sind von der Struktur identisch mit "normalen" Terminen. Ohne Benutzer sind private Termine lediglich eine Kategorie und von jedem Benutzer einsehbar. Wenn Sie Benutzer einsetzen, dann melden Sie sich mit Ihrem Account und Passwort an die Software an. In diesem Fall werden private Termine mit dem Account verbunden und sind nur für diesen Benutzer zugänglich. Sämtliche allgemeinen Termine werden im Kalender angezeigt, können ausgewertet werden und in der Übersicht gezeigt. Bei entsprechender Konfiguration, erinnert Sie die Software nach Ihren Bedingungen an einen Termin. Es sind auch Eskalationen in Zusammenhang mit Mail.mythos möglich. Wichtig: Chronos wird Termine ablösen. Geben Sie neue Termine bitte nur noch in Chronos ein.

1b. Spezielle Termine

Dieses Segment gibt es zum Beispiel in eFuhrpark. Spezielle Termine finden Sie sowohl in Chronos als auch im Bereich Termine (eFuhrpark). Spezielle Termine haben zwei besondere Eigenschaften. Zum Einen können hier neben einem Termin eine zweite Option eingestellt werden. In AgoraFleet ist es beispielsweise der Kilometerstand eines Fahrzeugs. Zum Anderen sind spezielle Termine intervallfähig. Bei bestätigter Erreichung des Termins wird das Intervall genutzt um einen neuen Termin zu erzeugen. Spezielle Termine können neu konfiguriert werden.

1c. Belegungs- und Einsatzplaner

Schedule.mythos

1d. Ausleihe von Objekten

Mit Resource.mythos steht Ihnen in AgoraFleet ein spezielles Hilfmittel zum Ausleihen von Gahrzeugen zur Verfügung. Hiermit können Objekte tagesweise oder stundenweise verplant werden. Im gegensatz zu Schedule.mythos ist dieser Bereich jedoch speziell auf die Ausleihe ausgerichte. Beispielsweise stehen in einer Firma diverse Fahrzeuge Mitarbeitern als Pool Fahrzeuge zur Vergügung. In Resource kann überprüft werden ob ein Fahrzeug (wahlweise eines bestimmten Typs) in einem bestimmten Zeitraum verfügbar ist. Dazu kann die Verfügbarkeit eines Objekts aufgelistet werden. Ein freies Objekt (Fahrzeug) kann gebucht werden und steht dann für den Zeitraum nicht mehr zur Verfügung. In AgoraResource können Sie prüfen wer ein Fahrzeug gebucht hat und diese Person über Mail.mythos kontaktieren. In dem Bereich können Sie sogar Objekte in einer online Datenbank verwalten und den Pool mehrerer Firmen kombinieren. (Beispielsweise können Landwirte einen gemeinsamen Pool von Erntemaschinen aufbauen und diesen verplanen).